ROSINE

Schön, dass du nun Mitglied im ROSINE Forum bist!
ROSINE

ROSINE steht für Rottenburger Studierenden Initiative für Nachhaltige Entwicklung. Lokal aktiv werden, gemeinsame Aktionen, Raum des Guten Lebens sein...


    Spende dein Pfand, was bisher bekannt ist

    Austausch

    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 25
    Anmeldedatum : 11.10.15

    Spende dein Pfand, was bisher bekannt ist

    Beitrag von Admin am Fr Okt 16, 2015 11:58 am

    Da Katharina meinte sie könne kein Thema erstellen, mache ich es nun, dann kann sie gleich auf antworten. Dazu eine Frage: Können die neuen Mitglieder "New Topics" erstellen? Eig schon, oder? Question

    JazzyJ

    Anzahl der Beiträge : 12
    Anmeldedatum : 13.10.15

    Re: Spende dein Pfand, was bisher bekannt ist

    Beitrag von JazzyJ am Fr Okt 16, 2015 4:45 pm

    Ja ich kann "new topics" als normales Mitglied erstellen.

    KratzigeKatharina

    Anzahl der Beiträge : 28
    Anmeldedatum : 14.10.15

    Re: Spende dein Pfand, was bisher bekannt ist

    Beitrag von KratzigeKatharina am Fr Okt 16, 2015 6:19 pm

    Hey danke, ich hab ein antwortfeld. Vielen herzlichen Dank.

    Also Spende-dein-Pfand infos:
    Ich habe zwischenzeitlich die offizelle erlaubnis von Herrn Weik, das wir die Tonne aufstellen dürfen. Er legt großen wert auf das Info-Schild. Hierzu gelich meine Frage: Hat jemand eine Idee wo wir einen Untergrund (Rahmen und Abdeckung) dafür herbekommen. Oder meint ihr das ein einfoliertes Blatt ausreicht. (würde uns die Anbringung spahren, kann dafür abhanden kommen)
    Weiter gibt es noch zu entscheiden an welches Spendenziel/Projekt, gespendent werden soll.
    Zu auswahl stehen, Schutzwald, das Trockentoilettenprojekt und das Flüchtlingsprojekt. Wenn jemand noch Ideen hat, bitte hier schreiben.

    Zum Ablauf: sobald feststeht Welches Projekt das Geld bekommt und wie wir die Infotafel ausgestallten wollen, und das dann vorbereiten ist (disingt und eingekauft/einfoliert) kann die Tonne aufgestellt werden und das Projekt in die Produktive Phase überführt werden.

    Ich werde heute oder morgen die Doddel umfrage zu Art und Ziel schreiben und über Mail und hier veröffentlichen.

    Mit kratzigen grüßen
    Katharina


    Zuletzt von KratzigeKatharina am Fr Okt 16, 2015 6:28 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : das erste war ein test)

    KratzigeKatharina

    Anzahl der Beiträge : 28
    Anmeldedatum : 14.10.15

    Re: Spende dein Pfand, was bisher bekannt ist

    Beitrag von KratzigeKatharina am Fr Okt 16, 2015 7:32 pm

    http
    ://doodle.com/poll/midbubh2b4vtvzyx

    Link zur Umfrage zum Spendenziel

    (bitte umbrüche löschen, ich tricks hiermit das system aus)


    Zuletzt von KratzigeKatharina am Fr Okt 16, 2015 7:38 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : besser lesbar)

    Cuba_Chris

    Anzahl der Beiträge : 16
    Anmeldedatum : 15.10.15

    Re: Spende dein Pfand, was bisher bekannt ist

    Beitrag von Cuba_Chris am So Okt 25, 2015 9:54 am

    Mal eine Frage zum Spendenziel: Soll der Erlös jetzt an ein einzelnes Projekt gehen oder auf zwei aufgeteilt werden? Falls der Erlös zweigeteilt werden sollte fände ich es ganz cool die Doodle Umfrage neu aufzulegen mit der Möglichkeit zwei Stimmen abzugeben.

    KratzigeKatharina

    Anzahl der Beiträge : 28
    Anmeldedatum : 14.10.15

    Re: Spende dein Pfand, was bisher bekannt ist

    Beitrag von KratzigeKatharina am Mi Okt 28, 2015 5:17 pm

    Hallo Zusammen,

    also nach etwas Überzug und leider nur 7 Teilnehmern (Hoffe das mit der Rundmail hat überhaupt geklappt) und einem Denkbar knappen Ergebnis hier nun die Auswertung:
    Flüchtlingshilfe 2
    Schutzwald 2
    Trockenklo 3

    also wird es wohl das Trockenklo
    ich werde mich nun erkundigen wer uns herzu als Ansprechpartner zu verfügung steht. Und ob der jenige uns auch ein kleine Infotafel machen könnte.

    Grüßle
    Katharina

    KratzigeKatharina

    Anzahl der Beiträge : 28
    Anmeldedatum : 14.10.15

    Re: Spende dein Pfand, was bisher bekannt ist

    Beitrag von KratzigeKatharina am So Nov 15, 2015 9:13 pm

    Hallo zusammen,

    das Plakat ist fertig!!!

    Denke das ich die Tonne morgen aufstellen werde. Falls nicht, bis zum WE steht sie, fest vorgenommen. Falls jemand ins Astabüro rein kommt, da müsste die Tonne stehen, könnte einen Türöffner gebrauchen. ;-)

    Katharina

    KratzigeKatharina

    Anzahl der Beiträge : 28
    Anmeldedatum : 14.10.15

    Re: Spende dein Pfand, was bisher bekannt ist

    Beitrag von KratzigeKatharina am Fr Nov 20, 2015 9:17 am

    Hallo Zusammen,

    aktuallisierung, unpraktischer weiße steht die Tonne nicht im Astabüro sondern bei Rouven in der Garage, da der aber grad im Praxissemester ist, versuche ich gerade seine Untermieter zu erreichen. Klartext: diese Woche tonne aufstellen und projekt somit 'in leben entlassen' wird wohl nicht mehr klappen, aber nächste woche (sofern ich denn ne antwort von den Untermietern bekomme)
    Falls jemand eine Simeon Wiegert (oder so ähnlich, glaub Förster im 7ten) kennt, der/die könnte uns mal bekanntmachen.

    Grüßle
    Katharina

    KratzigeKatharina

    Anzahl der Beiträge : 28
    Anmeldedatum : 14.10.15

    Re: Spende dein Pfand, was bisher bekannt ist

    Beitrag von KratzigeKatharina am Di Nov 24, 2015 7:28 pm

    Sie steht.

    und Herr Walter macht uns sogar zwei gscheite Nägel in die Wand, (wenn ihm zwei über den weg laufen)

    Jetzt gehts an Füllen und Leeren ....

    Katharina

    Fotobeweiß kommt noch, wenn einer von euch schneller ist schadet net. bin grad am Rotieren. oder wenn mir jemand erklären kann wie man ein Foto von einem nicht internetfähigen handy runterbekommt das auch keine karte und auch kein USB anschluss hat.



    MonaQ

    Anzahl der Beiträge : 21
    Anmeldedatum : 12.10.15

    Re: Spende dein Pfand, was bisher bekannt ist

    Beitrag von MonaQ am Di Nov 24, 2015 8:38 pm

    Das ist ja der Hammer!!!! Very Happy Danke, Katharina! Damit hast du erstens das erste Projektziel dieses Semester erfüllt und zweitens einem Projekt, dessen Idee schon vor langer Zeit geboren wurde, endlich den Start ins Leben ermöglicht und die Phase des "Herumdümpelns" doch noch erfolgreich beendet ;-) -Lasst die Korken knallen!!!! Ich werf auf jeden Fall mein Pfand ein!!!
    Kann dir auch gerne mal beim Leeren zur Hand gehen, aber habe kein Auto...

    KratzigeKatharina

    Anzahl der Beiträge : 28
    Anmeldedatum : 14.10.15

    Re: Spende dein Pfand, was bisher bekannt ist

    Beitrag von KratzigeKatharina am Mi Nov 25, 2015 12:09 pm


    Hier kommt das Beweißbild

    und auch schon eine erste Teilfüllung:



    Ich hoffe das klappt jetzt auch.
    Katharina

    Okay wenn man die richitgen Hacken weglässt werden auch bilder angezeigt Smile Laughing


    Zuletzt von KratzigeKatharina am Mi Nov 25, 2015 12:12 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet (Grund : Bilder ändern)

    Gesponserte Inhalte

    Re: Spende dein Pfand, was bisher bekannt ist

    Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 7:28 am


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Jan 23, 2017 7:28 am